Förderverein für regionale Entwicklung
 
 

Eltern-Kind-Programm EKP

Einmal wöchentlich treffen sich Müt­ter/Väter mit ihren Kin­dern für rund zwei Stun­den um gemein­sam zu sin­gen, zu spie­len, zu malen, zu rat­schen, zu fei­ern und Spaß mit­ein­an­der zu haben. Bei den Grup­pen­tref­fen haben die Er­wach­se­nen die Mög­lich­keit, sich aus­zu­tau­schen, Ideen und An­re­gun­gen für den Fa­mi­li­en­all­tag zu be­kom­men, Kon­tak­te zu knüp­fen und sich ge­gen­sei­tig in einer neuen Le­bens­si­tua­ti­on zu stär­ken und zu er­mu­ti­gen.

 

Die Kin­der kön­nen in Be­glei­tung eines Er­wach­se­nen erste so­zia­le Er­fah­run­gen ma­chen, neue gleich­alt­ri­ge Freun­de ge­win­nen, Lie­der, Spie­le und Be­we­gung ken­nen­ler­nen und krea­tiv tätig sein. Zu­sätz­lich zu den rund 30 + 6 Grup­pen­tref­fen pro Jahr fin­den abend­li­che El­tern­treffs, Fa­mi­li­en­tref­fen und Va­ter-Kind-Tref­fen statt.

 

Alle Grup­pen wer­den von qua­li­fi­zier­ten Lei­te­rin­nen be­glei­tet, die re­gel­mä­ßig vom Kath. Bidungs­werk im Land­kreis Mies­bach un­ter­stützt und fort­ge­bil­det wer­den.

 

Gruppen in Miesbach:

  • Gruppe 1: Dienstag 9.30 Uhr -11.30 Uhr
  • Gruppe 2: Dienstag 15.00 Uhr – 16.30 Uhr
  • Jeweils im Pfarrheim, Kolpingstrasse 22

 

Information und Anmeldung bei Ute Pröbstl: 08025/8576 oder .

 

Gruppe in Parsberg:

  • Mittwoch 9.00 Uhr -11.00 Uhr
  • im Pfarrheim, Leitzachstrasse 7

 

Information und Anmeldung bei Tina Eham: 08025/286159 oder .